100 Jahre Kirmesgesellschaft Elsen

Heute feiert die Kirmesgesellschaft Elsen-Fürth ihre Vereinseintragung, die vor 100 Jahren stattgefunden hat. Mit der Erlaubniserteilung durch den damaligen Bürgermeister Thiel und dem Eintrag ins Vereinsregister als “Vereinsvereinigung Elsen-Fürth” gilt sie seit dem 21. Januar 1924 als offiziell gegründet, wie ihr auf obigem Dokument seht. Spätestens heute erfolgt also der Start in unser großes hundertjähriges Jubiläumsjahr. Einen Rückblick auf die letzten 100 Jahre findet ihr hier:
 
 
 
100 Jahre Jubiläum

Abschied von Roland GEller

Die Kirmesgesellschaft Elsen-Fürth trauert um ihren Ehrenpräsidenten Roland Geller.
Roland war fast 70 Jahre Mitglied der Kirmesgesellschaft. 1954 war er Mitbegründer des Vereins Junge Herrschaft kam Anfang der 60er Jahre kam er als Kassenprüfer in den großen Vorstand der Gesellschaft. Nach ein paar Jahren als Vize-Präsident übernahm er 1972 das Präsidentenamt. 1993 schließlich trat auf eigenen Wunsch nicht mehr zur Wahl an. 1973/74 erlangten Roland und Rosemarie Geller zudem die Königswürde. Die Kirmesfreunde wählten ihn darauf hin 1994 einstimmig zum Ehrenpräsidenten. Zum Roland Geller war über Jahrzehnte das Fundament und die Stimme der Kirmesgesellschaft, die er so sehr liebte und für die er viel getan hat. Diese Stimme ist nun erloschen und wird fehlen. Alle Kirmesfreunde trauern mit seiner Frau Rosemarie, seinem Sohn Ralph und der ganzen Familie. Wir werden Roland stets ein ehrendes Andenken bewahren, in unseren Herzen wird er weiterleben.

Weihnachtsbaumaktion in Elsen

Die Weihnachtsbaumaktion in der Elsener Sparkasse war wieder einmal ein voller Erfolg. Dank der engagierten Mitglieder des Elsener Tisches und der vielen Spender bekamen über 140 Kinder aus bedürftigen Familien einen Weihnachtswunsch in Form eines Geschenks erfüllt. Mit diesen guten Nachrichten und einem großen Dank bleibt nicht mehr viel, als euch und euren Familien ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins das ereignisreiche Jahr 2024 zu wünschen.

St. Martin in Elsen

 
Das nächste große Highlight steht an: Unser Sankt Martinsumzug findet in diesem Jahr am Donnerstag, den 09. November 2023 um 17:00 Uhr statt. Natürlich können auch in diesem Jahr wieder gut gefüllte Martinstüten erworben werden. 

Elsen-Fürth hat ein neues Königspaar

Elsen hat ein neues Königspaar: S.M. Karsten I. Braun und Königin Steffi starteten mit der diesjährigen Krönung, die zeitgleich das große Finale unseres Heimatfestes darstellte, in die einjährige Regentschaft. Wir wünschen euch ein unvergessliches Königsjahr!

Sascha I. Wilden & Königin Tamara

Das Königspaar des Jahres 2022/23 Sascha I. Wilden und Königin Tamara freuen sich mit Prinz Maximilian und Prinzessin Tijana auf die bevorstehende Klompenkirmes. Unterstützt von ihren Adjutanten Sandra Grotta und Theo Schneider und ihrer Ehrengarde, den Jröne Jong 1970, fiebern sie dem Höhepunkt ihrer Amtszeit entgegen. Ihre Grußworte, die sie in der neuen Festschrift an Euch richten, findet ihr hier:

Klompenkirmes in Elsen

In wenigen Wochen startet mit der Klompenkirmes unser Heimatfest in Elsen, Fürth und Fürther Berg. In den Tagen vom 30. September bis zum 03. Oktober 2023 dreht sich dann alles um den traditionellen Holzschuh, gemeinsames Feiern und natürlich unser Königspaar Sascha I. Wilden & Königin Tamara. Das volle Festprogramm, zu dem alle herzlich eingeladen sind, findet ihr hier.

KlompenPokal an Fronleichnam

Am nächsten Donnerstag (08. Juni) findet wieder das traditionsreiche Fußballturnier statt, bei dem acht Elsener Vereine um den goldenen Klompenpokal spielen. Wir laden Euch herzlich ein, diesem sportlichen Spektakel bei kühlen Getränken und Speisen vom Imbisswagen auf dem Sportplatz Neu-Elfgen beizuwohnen. Anstoss ist gegen 13 Uhr.

Klompenbiwak an Pfingsten

Wir blicken zurück auf ein tolles Kinderfest und Klompenbiwak am Pfingstsamstag: Fotos und einen kurzen Bericht findet ihr unter untenstehende Link. Danke an alle Helfer und Gäste, die zu diesem tollen Tag beigetragen haben!

Kneipenkarneval in Elsen

Um sich nicht erst im Frühjahr zu Biwak & Co. wiederzusehen, hat sich unser Königspaar Sascha I. Wilden & Königin Tamara gemeinsam mit der Ehrengarde “Jröne Jonge” eine schöne Aktion einfallen lassen. Passend zur 5. Jahreszeit organisieren unsere Majestäten für Freitag, den 3. Februar ab 19.30 Uhr im “Gasthaus Jägerhof” einen Kneipenkarneval. Bei jecker Musik, bunten Kostümen und ausgelassener Stimmung können so gesellige Stunden im Saal des Jägerhofs verbracht werden.

Freut euch u.a. auf eine Kostümprämierung sowie eine königliche Tombola zugunsten der “Ärzte ohne Grenzen”. Der Eintritt ist frei. Für Getränke und Speisen (Frikadellen, Bockwurst, Pommes) ist gesorgt.

Weihnachtsbaumaktion in Elsen

Getreu dem Motto “Wenn Kinderträume wahr werden“ haben die Kirmesgesellschaft Elsen-Fürth und der Elsener Tisch für die letztjährige Vorweihnachtszeit erneut eine Geschenke-Aktion für bedürftige Kinder organisiert. Weitere Informationen findet ihr hier.

Sascha I. Wilden ist neuer Klompenkönig

Endlich durften wir wieder Kirmes feiern! Erst Samstag der Fackelzug und dann am Montag, das große Highlight: Hunderte Paar bunte Holzklompen marschierten durch Elsen, dem wunderschönen Erntedankwagen bei blauem Himmel durch die Straßen folgend. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, in dem wir dann gemeinsam mit unserem neuen Königspaar Sascha I. Wilden und Königin Tamara von den Jröne Jonge 1970 unser Heimatfest feiern werden 🎉

Das Programm und die Festschrift zur Klompenkirmes 2023 findet ihr hier

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen