Das diesjährige Heimatfest fällt aus

 

Liebe Kirmesfreunde, liebe Gäste,

erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Dieser allgemein bekannte Spruch trifft leider in diesem Jahr voll und ganz zu. Am 8. Oktober 2019 endete unser schönes Heimatfest mit der Krönung des neuen Königspaares Christian I. und Melanie Abels. Mit ihnen freuten wir uns alle auf das Kirmesjahr 2019/2020 mit vielen Begegnungen auf den Schützen- und Heimatfesten, auf die zahlreichen Biwaks mit den befreundeten Vereinen, auf unser Kinderfest und Biwak sowie unser Fußballturnier um den Klompenpokal.

 

 

 

Doch nun ist alles anders gekommen. Die Corona-Pandemie änderte alles. Keine Schützen- und Heimatfeste, keine Biwaks und sonstige Veranstaltungen. Waren zunächst alle Großveranstaltungen bis Ende August untersagt, gilt dies jetzt auch für alle Veranstaltungen bis Ende Oktober. Die Verlängerung des Verbots erfolgte seitens der Stadt Grevenbroich nach Absprache mit den betroffenen Vereinen und Bürgermeister Krützen, verbunden mit der allseitigen Einsicht, dass der Schutz unser aller Gesundheit an erster Stelle steht.

 

Für uns bedeutet das, wir werden in diesem Jahr auf unser geliebtes Heimatfest verzichten müssen. Ob, wann und in welcher Form Alternativprogramm in diesem Jahr stattfinden kann, bleibt abzuwarten. Der Vorstand wird sich hierüber selbstverständlich Gedanken machen und Euch dann zeitnah in Kenntnis setzen.

 

Wir hoffen, Ihr bleibt gesund und wünschen Euch einen schönen Sommer.

Der Vorstand der Kirmesgesellschaft Elsen-Fürth

Unsere königliche Familie

S.M. Christian I. und Königin Melanie

Liebe Kirmesfreunde, verehrte Bürgerinnen und Bürger von Elsen, Fürth und Fürther Berg, verehrte Besucher unserer Hompage

Einen stimmungsvollen Krönungsabend erlebten jetzt die Kirmesfreunde aus Elsen. Der Krönungsball im Festzelt bildet stets den feierlichen Schlusspunkt des jährlichen Heimatfestes. Diesmal sollte es ein ganz besonderer werden. So fanden sich viele Mitglieder der Kirmesgesellschaft Elsen-Fürth mit ihren Frauen sowie große Abordnungen der befreundeten Vereine im Festzelt an St. Stephanus ein, um das scheidende Königspaar gebührend zu verabschieden und den neuen Majestäten die Ehre zu erweisen.

 

Zu Beginn des Abends bedankte sich Präsident Peter Reibel bei Dirk und Melanie Bennert für ein ausgesprochen schönes Kirmesjahr und ein wunderbares Heimatfest, das nunmehr auch für die beiden zu Ende ging. Mit großem Applaus wurde sodann das neue Königspaar Christian und Melanie Abels von der Ehrengarde „Feine Auslese 2000“ im Festzelt begrüßt. Strahlend winkten die beiden in die jubelnde Menge und ließen sich vor mehr als 1.000 anwesenden Festbesuchern vom Präsidenten zu den höchsten Repräsentanten der Elsener Kirmesfreunde krönen.

Die neuen Majestäten lernten sich durch die Jugendarbeit kennen und heirateten 2016. Tochter Maj komplettierte ein Jahr später das junge Familienglück und erwies sich beim Krönungsabend als muntere Prinzessin des Hofstaates. Hannah und Katja Hendricks, Carolin Schneider und Maike Terhardt stehen den beiden als charmante Hofdamen zur Seite. Als Adjutanten fungieren Daniel und Nadine Gröpl sowie Tobias Hofmann mit Julia Terhardt.

 

Besondere Gratulationswünsche kamen von den befreundeten Vereinen, vertreten durch UIrich Wilms, dem amtierenden Präsidenten des Bürgerschützenvereins Elfgen. Nicht minder freundschaftlich war auch die gemeinschaftliche Gratulation von Bürgermeister Klaus Krützen und Diakon Manfred Jansen, die beide auf zahlreiche Gemeinsamkeiten mit dem neuen Königspaar blickten.

Für einen ganz besonderen Höhepunkt sorgten die Fahne schwenkenden Vereine, die in neuer Mannstärke den Majestäten die Ehre erwiesen. Wie in Elsen üblich gratulierten auch das heimische Tambourkorps Elsen-Fürth und Marianne Granderath für die Seniorengemeinschaft, ehe der Verein Elsener Sprösslinge König Christian I. traditionell seinen Freundschaftsorden überreichte.

 

Mit dem Ehrentanz endete ein bemerkenswert schönes und harmonisches Heimatfest in Elsen-Fürth, das alle Anwesenden freudig auf die nächste Klompenkirmes blicken ließ.

Heimatfest in Elsen – heute wie damals

508

Mitglieder

38

Vereine

4

Kirmestage

1

Königspaar

Heimatfest 2021

Samstag, 2. Oktober 2021

15:00 Uhr Musikalisches Einspielen durch das Tambourkorps Elsen-Fürth

18:30 Uhr Serenade In der Herrschaft

19:30 Uhr Fackelzug

20:30 Uhr Zeltfete mit „Groovehouse“

Sonntag, 3. Oktober 2021

09:00 Uhr Festgottesdienst in St. Stephanus

anschl. Totengedenken (Ehrenfriedhof) mit Großem Zapfenstreich

11:00 Uhr Musikalischer Frühschoppen mit Jubilarehrung

20:00 Uhr Festball mit „Groovehouse“ zu Ehren S.M. Christian I. und Königin Melanie, Showact: Miljö EINTRITT FREI!

Montag, 4. Oktober 2021

10:30 Uhr Abnahme des Regiments auf der Goethestr.

11:00 Uhr Großer Klompenzug mit Parade (In der Herrschaft)

anschl. Klompenball mit „Groovehouse“

14:00 Uhr Ehrung der Jungkönige

15:30 Uhr Proklamation des neuen Klompenkönigs

Dienstag, 5. Oktober 2021

11:00 Uhr Musikalischer Frühschoppen mit Erbsensuppenessen
19:00 Uhr Krönungsball mit der Band „Die Kleinenbroicher“ EINTRITT FREI!

Kirmes-Countdown

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen